Illustration

Österreichischer Arbeitskreis für Tiefenpsychologische Transaktionsanalyse

Der ÖATA ist eine staatlich anerkannte Ausbildungseinrichtung für Transaktionsanalytische Psychotherapie

Der ÖATA ist eine staatlich anerkannte Ausbildungseinrichtung für Transaktionsanalytische PsychotherapieDer ÖATA entwickelt den Wissenstand der transaktionsanalytischen Theorie weiter, bietet eine fundierte akademische Ausbildung und stellt mit seinen Mitgliedern ein Netzwerk, das in den vielfältigen therapeutischen Anwendungsbereichen der TA professionelle Begleitung für Sie persönlich und für Ihre Organisation bietet.

Aktuelles aus unserem Verein

Fortbildung für Vereinsmitglieder - Terminaviso

Fortbildungsseminar 2018 des ÖATA

Das Fortbildungsangebot des Vereinsvorstandes richtet sich an alle Mitglieder des Vereines und ist ein kostenfreies Angebot. Das Seminar wird von Frau Mag. Elisabeth Steger – Ebner und Thomas Zalto (beide Lehrende des ÖATA) gehalten. Es widmet sich dem Thema wie die das Konzept der Beziehungsanalyse in die Transaktionsanalyse Zugang findet. Einladung_Vorstandsseminar_OEATA 2018

 

Hotel Untersberg, 5083 St. Leonhard / Grödig, Dr. Friedrich-Ödl- Weg 1
16. November 2018 09.00 bis 17. November 2018 15.30 (10 AE)