Illustration

Österreichischer Arbeitskreis für Tiefenpsychologische Transaktionsanalyse

Der ÖATA ist eine staatlich anerkannte Ausbildungseinrichtung für Transaktionsanalytische Psychotherapie

Der ÖATA ist eine staatlich anerkannte Ausbildungseinrichtung für Transaktionsanalytische PsychotherapieDer ÖATA entwickelt den Wissenstand der transaktionsanalytischen Theorie weiter, bietet eine fundierte akademische Ausbildung und stellt mit seinen Mitgliedern ein Netzwerk, das in den vielfältigen therapeutischen Anwendungsbereichen der TA professionelle Begleitung für Sie persönlich und für Ihre Organisation bietet.

Aktuelles aus unserem Verein

Planung neuer TA Lehrgang

Liebe InteressentInnen der TA!

Ein neuer Ausbildungslehrgang ist dzt. in Planung. Dieser wird  mit Herbst 2024 starten.

ACHTUNG!

Dieser Lehrgang ist nicht universitär und findet nach dem Modus „ALT“ statt. D.h. es gilt das Pth Gesetz alt (1990) mit den ausformulierten Übergangsbestimmungen nach dem Pth Gesetz NEU.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der folgenden Kontaktdaten:

Daniel Rainer (Vorstand) 0660/5206913

Mail: oeata@aon.at

Informationen zum Aufnahmeverfahren finden Sie hier: https://oeata.at/ausbildung-und-lehre/

Beste Grüße

Vorstand ÖATA

03.05.2024